Lagerwert PLUS

Lagerwert PLUS

Lagerwert PLUS ist eine zertifizierte Speziallösung auf Basis Microsoft Dynamics NAV und unterstützt Sie bei der effizienten und schnellen Analyse von Lagerwerten und ihrer Verbindung zum Hauptbuch in der Finanzbuchhaltung. So löst Lagerwert Plus das Problem der langwierigen, meist schwierigen Analysen und Abstimmungen zwischen Hauptbuch und Nebenbuch des Umlaufvermögens.

Mehr

Lagerwert PLUS im Detail

Lagerwert PLUS im Detail

Das Modul Lagerwert Plus bringt komplette Transparenz in die häufig recht komplexen Buchungen im Umlaufvermögen.

Mehr

Lagerwert PLUS

 

 

 

Lagerwert PLUS

 

 

 

Lagerwert PLUS

 

 

Factsheet

Factsheet Lagerwert PLUS

Das Factsheet beinhaltet eine Übersicht sowie eine detaillierte Beschreibung des Funktionsumfang des Moduls Lagerwert PLUS.

Mehr

Lagerwert PLUS

 

 

 

Lagerwert PLUS | Add on für Microsoft Dynamics NAV

Mit dem Modul Lagerwert PLUS von CKL vereinfachen Sie die Analyse von Lagerwerten und die komplexen Buchungen im Umlaufvermögen.

Die Artikelbewegungen in Microsoft Dynamics NAV sind die Grundlage für die vielfältigen Informationen, die Sie mithilfe des Moduls Lagerwert PLUS bekommen. Sachverhalte, die im Normalfall auf nur einem Konto angezeigt werden, trennen Sie hier zugunsten größerer Transparenz mit einem Klick. Sie können neun verschiedene Filter anwenden, um die passende Basis für Ihre Analyse zu erhalten. Und in der Lager-Sachpostenabstimmung werden automatisch zahlreiche Details mit angeführt. So sehen Sie auf einen Blick, ob die Lagerwerte vom System auf die richtigen Konten gebucht wurden. Differenzen zwischen dem Eintrag im Hauptbuch und dem tatsächlichen aktuellen Lagerwert ermitteln Sie so schnell und unkompliziert.

Das Add on Lagerwert PLUS kann Ihnen nicht nur Zeit und dadurch Geld sparen, sondern auch die Nerven schonen: Es zeigt Fehler und Differenzen an, die Sie sonst mühsam suchen müssten oder so spät bemerken, dass die Folgen sich bereits in Form einer Reihe neuer Probleme auftürmen.

Diese Vorteile liefert das Modul Lagerwert PLUS:

  • am Stichtag gelieferte, aber noch nicht fakturierte (= schwimmende) Werte werden mit Ausweis der Debitoren bzw. Kreditoren angezeigt
  • neun auswählbare Filter vereinfachen die Analyse beträchtlich
  • mit einem Klick lassen Sie sich die Verbindung der Wertposten zu den  Sachposten anzeigen
  • bei Produktion für das "echte GKV" werden automatisch GuV-Buchungen vorgenommen
  • basierend auf dem Herkunfts- und dem Ursachencode bekommen Sie über die Einrichtung einer erweiterten Buchungsmatrix und Lagerbuchung differenzierte Lagerregulierungsbuchungen
  • gibt es Differenzen zwischen den gebuchten Artikeln und den Buchungsgruppen im Artikelstamm, werden sie angezeigt
  • das Modul weist auf Fehlbuchungen aus den Artikelbewegungen hin
  • dank der Exportfunktion ist eine weiterführende Analyse in Excel möglich

Ihr Browser ist veraltet
Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite fehlerfrei anzeigen zu können.

Your browser is outdated
You have to update your browser to view this website without problems.