Bestandsoptimierung und Kalkulation

CKL Lösungen für Ihr Lager

Die Lagerhaltung mit seinen Werteflüssen hat maßgeblichen Effekt auf das Unternehmensergebnis. Optimierte Bestände, korrekte Herstellkosten sind hierfür die Grundlage. Wie sie die Datenqualität erhöhen und plausible Werte erhalten, zeigen wir Ihnen in Szenarien für Microsoft Dynamics 365 Business Central / NAV.

040 / 533 00 999 0

Lösungsszenarien

Nachträgliche Umstellung der Lagerabgangsmethode

Die Lagerabgangsmethode bei Artikelanlage war falsch gewählt ? Sie möchten Ihre Produkte auf Fremdfertigung umstellen und müssen die Lagerabgangsmethode flexibel ändern? Mit Costing Method andern Sie nachträglich bei bereits gebuchten Artikeln die Lagerabgangsmethode für die Bewertungsgrundlage.

Änderung des Einstandspreises „fest“ und Änderung des „Seriennummernkreises“

Sie möchten aufgrund organisatorischer Vorgaben einen neuen Einstandspreis „fest“ festlegen und die Chargen oder Partienummernkreise ändern obwohl sie noch Bestände mit den alten Informationen haben? Stellen Sie Ihren Lagerbestand um – einfach und schnell.

Ihr Browser ist veraltet
Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite fehlerfrei anzeigen zu können.

Your browser is outdated
You have to update your browser to view this website without problems.